Kategorie

Technologie & Innovation

Kategorie
IT-Outsourcing – Kosten senken, Schlagkraft erhöhen

Mit IT-Out­sour­cing kön­nen Un­ter­neh­men die Qua­li­tät der Hard- und Soft­ware er­hö­hen und bes­ten­falls die IT-Aus­ga­ben deut­lich sen­ken. Wich­tig da­für ist aber, den rich­ti­gen Part­ner zu fin­den und den Out­sour­cing-Ver­trag akri­bisch von der An­walts­kanz­lei prüfen zu lassen.

Digitalisierung im Handwerk braucht mehr gute Beispiele

Die Digitalisierung der Ge­schäfts­pro­zes­se im Hand­werk kommt vo­ran – doch durch mehr För­de­rung könn­te es noch mehr gu­te Bei­spie­le ge­ben. Was sich in Bü­ro und Pro­duk­tion an­bie­tet und wie es sich rech­net, soll­ten Fir­men­chefs und -che­fin­nen ge­nau mit Fach­leu­ten klären.

E-Mail-Verschlüsselung – Unternehmen müssen mehr tun

E-Mail-Verschlüsselung schützt Ge­schäfts­ge­heim­nis­se, stärkt den Da­ten­schutz im Un­ter­neh­men und dient da­zu, Vor­ga­ben der DS-GVO ein­zu­hal­ten. Die Fir­men­lei­tung soll­te da­her mit ei­nem spe­zia­li­sier­ten Dienst­leis­ter klä­ren, wie sie ih­re Pflich­ten am bes­ten er­fül­len kann.

Cyber-Versicherung für Unternehmen ist oft sinnvoll

Eine Cyber-Ver­si­che­rung für Un­ter­neh­men ist oft sinn­voll, sie deckt Kos­ten durch Cy­ber-Kri­mi­na­li­tät wie Hacker­an­grif­fe oder Inter­net­be­trug ab. Wer ei­ne Po­li­ce ab­schlie­ßen will, muss aber auch in die Cy­ber-Se­cu­ri­ty in­ves­tie­ren, sonst dür­fte es kaum An­ge­bo­te geben.

Unternehmen sollten mehr Energie selbst produzieren

Viele Be­trie­be könn­ten er­neuer­ba­re Ener­gie pro­du­zie­ren. Strom oder Wärme vom ei­ge­nen Dach sen­ken die Kos­ten und po­lie­ren das Image. Ne­ben tech­ni­scher Be­ra­tung er­for­dert das Ex­per­tise der An­walts- und Steuer­be­ra­tungs­kanz­lei, um gut zu pla­nen und zu kalkulieren.

Gadgets: Schöne, oft auch nützliche Spielereien

Wer tech­ni­sche Spie­le­re­ien mag, kann zwi­schen den Fei­er­ta­gen vie­le Gad­gets aus­pro­bie­ren und da­bei viel­leicht auch neue Wer­be­ge­schen­ke fin­den. Oder Gim­micks, mit de­nen sich das Ar­bei­ten im Home­of­fice ver­bes­sern und zu­gleich die Pro­duk­ti­vi­tät stei­gern lässt.

Kaum ein Betrieb kommt heutzutage ohne Computer aus. Doch die Technik bringt gewisse Herausforderungen mit sich. Soft- und Hardware müssen regelmäßig aktualisiert, Netzwerke gesichert werden. Wer sich nicht um IT-Sicherheit und Datenschutz kümmert, setzt das Unternehmen unnötigen Risiken aus. Doch nicht jeder, der mit Computern arbeitet, ist gleich ein IT-Experte. Unsere Artikel erklären leicht und verständlich, worauf es bei Hard- und Software ankommt und wie Sie die technischen Möglichkeiten am besten für sich nutzen. Wir stellen Apps, Soft- und Hardware vor, die Sie im Arbeitsalltag unterstützen. Immer im Fokus: Die Gefahren für Ihre IT und wie Sie sie mit einfachen Mitteln abwehren können.

Im Zusammenhang mit der Digitalisierung von Alltag, Wirtschaft und Arbeitswelt sprechen manche auch von der digitalen Revolution. Unstrittig ist, dass Computer, Mobilgeräte und das Internet unser Arbeitsleben grundlegend verändern. Das gilt nicht nur für große Konzerne, sondern auch für den Mittelstand und insbesondere für das Handwerk. Wer up to date bleibt und neue Entwicklungen wie künstliche Intelligenz (KI), Internet of Things (IoT) und Smart Home kennt, ist seinen Wettbewerbern eine Nasenlänge voraus.

Wir erklären die neuen Technologien, zeigen auf, wo Sie als Unternehmer profitieren können, und erläutern, wo Risiken bestehen. Wir schreiben außerdem über die Neuigkeiten von den großen Messen wie IFA oder HANNOVER MESSE.