Kategorie

Mitarbeiter & Ausbildung

Kategorie
Führung 4.0 – wenn der Chef agil a­gie­ren muss

Die di­gi­ta­le Trans­for­ma­tion be­ein­flusst auch die Mit­ar­bei­ter­füh­rung. Füh­rung 4.0 ist die An­wen­dung neu­er Tech­no­lo­gie bei Be­ach­tung be­kann­ter Er­kenn­tnis­se. Kom­mu­ni­ka­tion via Apps oder so­ziale Me­dien sollte kein Fei­genblatt sein, son­dern in­te­griert werden.

Betriebliches Gesundheitsmanagement lohnt sich immer

Durch be­trieb­liches Ge­sund­heits­ma­nage­ment sen­ken Kon­zer­ne die Fehl­zei­ten der Mit­ar­beiter. Mit dem rich­tigen Kon­zept schaf­fen das auch klei­nere Fir­men. Dies er­for­dert enge Ko­ope­ra­tion mit den Kran­ken­kas­sen – und Rück­spra­che mit Steu­er­be­ra­ter sowie Anwalt.

E-Recruiting hilft auch klei­nen Un­ter­nehmen

Wer E-Recruiting plant, muss ei­ni­ges klä­ren. Et­wa, ob er nur Mit­ar­bei­ter­su­che via In­ter­net meint oder auch den Ein­satz von Soft­ware zum Be­wer­ber­ma­na­ge­ment. Mit ei­nem durch­dach­ten Plan kön­nen klei­ne­re Be­trie­be von die­ser Art der Per­so­nal­su­che profitieren.