Kategorie

Digitalisierung

Kategorie
E-Mail-Verschlüsselung – Unternehmen müssen mehr tun

E-Mail-Verschlüsselung schützt Ge­schäfts­ge­heim­nis­se, stärkt den Da­ten­schutz im Un­ter­neh­men und dient da­zu, Vor­ga­ben der DS-GVO ein­zu­hal­ten. Die Fir­men­lei­tung soll­te da­her mit ei­nem spe­zia­li­sier­ten Dienst­leis­ter klä­ren, wie sie ih­re Pflich­ten am bes­ten er­fül­len kann.

Digitaler Champion werden – DATEV sucht Sie

Das Institut ibi research und die DATEV eG su­chen die Digitalen Champions im bay­eri­schen Ein­zel­han­del. Be­wer­ben Sie sich bis zum 31.10.2021 mit Di­gi­ta­li­sierungs­vor­ha­ben et­wa für in­ter­ne Wert­schöp­fungs­ket­ten, kauf­män­ni­sche Pro­zes­se, Schnitt­stellen zum Großhandel.

Eine möglichst breite Definition von E-Recruiting wählen

Manche Betriebe ha­ben ei­ne ei­ge­ne De­fi­ni­tion von E-Re­crui­ting. Sinn­voll ist es, den kom­plet­ten Pro­zess der Be­wer­bung zu di­gi­ta­li­sie­ren. Es geht um mehr als An­zei­gen oder auf­se­hen­er­re­gen­de Ak­tio­nen im In­ter­net – gu­te Tools er­leich­tern Kom­mu­ni­ka­tion, Be­wer­tung und Auswahl.

Cyber-Kriminelle durch bessere IT-Sicherheit abwehren

Erpressungs­ver­su­che mit Ran­som­ware ha­ben wie­der­holt Be­trie­be lahm­ge­legt. Aber zur IT-Si­cher­heit ge­hört die Abwehr auch an­de­rer At­ta­cken. Un­ter­neh­men müs­sen sich in­tensiv auf Cyber-Kri­mi­na­li­tät, -Sa­bo­ta­ge und -Spi­o­na­ge vor­be­rei­ten und ih­re Ver­teidigung stärken.

E-Autos können sich auch für Un­ter­neh­men lohnen

Unterneh­men kau­fen für ih­ren Fuhr­park zu­neh­mend E-Au­tos – oder stei­gen um. För­der­mit­tel und nie­dri­ge­re War­tungs­kos­ten spre­chen da­für. Vor ei­ner Ent­schei­dung soll­ten aber die Ge­samt­kos­ten über die Ein­satz­dau­er mit der Steu­er­kanz­lei durch­ge­rech­net werden.

Digitalisierung im Handwerk ist in vollem Gange

Die Digitalisierung im Hand­werk kommt voran. Trotz­dem könn­te man­cher Hand­werks­be­trieb bei der Bü­ro­arbeit wie in der Pro­duk­tion noch mehr tun. Es gibt in­zwi­schen vie­le Lö­sun­gen für fast je­den Ein­satz­be­reich. Doch Spe­zi­a­lis­ten soll­ten die Ein­füh­rung unterstützen.

KI kann auch Unternehmen im Mittelstand helfen

Auch Unternehmen im Mit­tel­stand kön­nen vom KI-Ein­satz pro­fi­tie­ren. Durch Künst­li­che In­tel­li­genz lässt sich so­gar die Buch­füh­rung ver­bes­sern. Für mehr Kun­den­ser­vice oder ei­ne be­schleu­nig­te Pro­dukt­ent­wick­lung bie­tet sich die KI ebenfalls an.