Kategorie

Digitalisierung

Kategorie
KI kann auch Unternehmen im Mittelstand helfen

Auch Unternehmen im Mit­tel­stand kön­nen vom KI-Ein­satz pro­fi­tie­ren. Durch Künst­li­che In­tel­li­genz lässt sich so­gar die Buch­füh­rung ver­bes­sern. Für mehr Kun­den­ser­vice oder ei­ne be­schleu­nig­te Pro­dukt­ent­wick­lung bie­tet sich die KI ebenfalls an.

Richtige Datensicherung im Home-Office und Büro planen

Richtige Daten­si­che­rung in Home-Of­fice und Bü­ro war schon im­mer wich­tig. Jetzt soll­ten die Kon­zep­te we­gen vie­ler Heim­ar­bei­ter ge­prüft wer­den. Und oh­ne Schu­lung der Be­schäf­tig­ten so­wie re­gel­mä­ßi­ge Test­läu­fe der Tech­nik geht die bes­te Stra­te­gie so­wie­so ins Leere.

Digitale Beratung führt durch die Kri­se in die Zu­kunft

Ein On­line­shop war in der Kri­se für vie­le Händ­ler die Ret­tung in der Not. Nun soll­ten sie ge­zielt in di­gi­ta­le Be­ra­tung in­ves­tie­ren, um Kun­den zu bin­den. Wich­tig ist ne­ben ei­nem gu­ten Kon­zept und funk­tio­nie­ren­der Tech­nik, auch an die recht­li­chen As­pek­te zu den­ken.

Digitalisierung im Handwerk ist in vollem Gange

Zwar ist Di­gi­ta­li­sie­rung im Hand­werk für vie­le Fir­men­chefs kein Fremd­wort. Aber so­wohl bei der Bü­ro­ar­beit wie in der Pro­duk­tion könn­te so man­cher mehr tun. Je­der zwei­te Un­ter­neh­mer weiß et­wa nicht, was er­set­zen­des Scan­nen ist, und ver­passt so die Chance für Optimierungen.