Autor

Frank Wiercks

Browsing
Urlaubsplanung: Urlaubssperre und Zwangsurlaub erlaubt

Bei der Urlaubsplanung soll­ten sich Ar­beit­ge­ber und Mit­ar­bei­ter ei­ni­gen – aber auch ei­ne Ur­laubs­sper­re und Zwangs­ur­laub kann er­laubt sein. Wich­tig ist ei­ne Pla­nung im Vor­aus, um al­le ge­setz­li­chen An­for­de­run­gen an Fris­ten oder Min­dest­an­sprü­che ein­hal­ten zu können.

Phishing mit E-Mails erkennen und Angriffe abwehren

Phishing hat große Be­deu­tung für die IT-Si­cher­heit – da­her müs­sen die Be­schäf­tig­ten wis­sen, was Phi­shing-Mails sind und sie er­ken­nen kön­nen. Wer un­be­darft in Mails nicht klar iden­ti­fi­zier­ter Ab­sen­der auf Links klickt, ver­ur­sacht schlimms­ten­falls den Kon­kurs der Firma.

Eine Stellenanzeige richtig erstellen und schreiben

Wer ei­ne Stel­len­an­zei­ge rich­tig schrei­ben will, muss beim Er­stel­len ei­ni­ges be­ach­ten – vom Auf­bau bis zum mög­li­chen Ver­stoß ge­gen das AGG. Ins­be­son­de­re In­halt und Spra­che soll­ten ge­nau auf ei­ne even­tuel­le Dis­kri­mi­nie­rung über­prüft wer­den, um Kla­gen zu entgehen.

Pflichtangaben auf der Rechnung nicht vergessen

Fehlen Pflicht­an­ga­ben auf ei­ner Rech­nung, droht Är­ger mit dem Fis­kus. Er kann den Vor­steuer­ab­zug ver­weh­ren oder Um­sät­ze hin­zu­schät­zen. Auf Ein­gangs­rech­nun­gen ge­hört et­wa ein ge­nau­er Aus­weis der Um­satz­steuer, auf Aus­gangs­rech­nungen ei­ne lau­fen­de Rech­nungs­nummer.

Compliance hat große Bedeutung in allen Unternehmen

Compliance – vie­le Men­schen fra­gen, was das ist. In Un­ter­neh­men hat die­ses Ver­fah­ren zur Kon­trol­le der Ein­hal­tung von Re­geln große Be­deu­tung. Da­her soll­te die Fir­men­lei­tung die Fa­cet­ten des The­mas un­be­dingt mit ih­rer An­walts- und Steuer­be­ra­tungs­kanz­lei besprechen.

Coworking Spaces sind für alle Unternehmen interessant

Vor allem Solo­selbst­stän­di­ge, Start-Ups und Di­gi­tal­fir­men nut­zen Co­wor­king Spaces. Aber das Kon­zept ist für al­le Un­ter­neh­men in­ter­essant. Da­mit las­sen sich die ei­ge­nen Be­schäf­tig­ten oft bes­ser mo­ti­vie­ren. Oder in­no­vati­ve jun­ge Grün­der in den ei­ge­nen Betrieb locken.

ist Mitglied der Redaktion von TRIALOG, dem Unternehmermagazin für Mittelständler, Selbständige und Freiberufler. Außerdem arbeitet er für verschiedene Wirtschafts- und Managementmagazine. Zuvor war er unter anderem Chefredakteur von handwerk magazin und Markt und Mittelstand.