Autor

Frank Wiercks

Browsing
ist Mitglied der Redaktion von TRIALOG, dem Unternehmermagazin für Mittelständler, Selbständige und Freiberufler. Außerdem arbeitet er für verschiedene Wirtschafts- und Managementmagazine. Zuvor war er unter anderem Chefredakteur von handwerk magazin und Markt und Mittelstand.
Fördermittel Digitalisierung, KfW, RKW, Förderprogramme, Förderung, Digitalisierungsstrategie, Digitalisierung Stress

Laut ei­ner Stu­die be­kla­gen vie­le Fir­men­chefs, ih­nen feh­le das Geld für di­gi­ta­le Ge­schäfts­mo­del­le. Da­bei gibt es zahl­rei­che För­der­mit­tel zur Di­gi­ta­li­sier­ung. Un­ter­neh­mer könn­ten Ei­ni­ges an Fi­nan­zie­rung oder or­ga­ni­sa­to­rischer Un­ter­stütz­ung von Bun­des­län­dern, För­der­ban­ken so­wie KfW und RKW be­kommen,

Foto9 eines Autos aus dessen Auspuff Paragrafenzeichen geflogen kommen

Der Abgas­skan­dal vor dem Bun­des­ge­richts­hof: Per Hin­weis­be­schluss deu­ten die BGH-Rich­ter an, ei­ne Ab­schalt­ein­rich­tung sei wahr­schein­lich ein Sach­man­gel. Jetzt soll­ten Be­trof­fe­ne klä­ren: Sind ih­­re An­­sprü­­che ver­­jährt, kön­­nen sie ei­­nen Lea­­sing­­ver­­trag be­­en­­den, sticht der Widerrufs-Joker?

Blick in den Innneraum eines leichten Transporters

Fahr­ver­bo­te er­schwe­ren den Ein­satz von Trans­por­tern, neue Klas­si­fi­zierun­gen er­hö­hen die Steuer: Un­ter­neh­mer müs­sen ge­nau prü­fen, wie sie Fir­men­wa­gen ver­steu­ern. Das gilt für leich­te Nutz­fahr­zeu­ge eben­so wie Pkw. Wich­tig bei Trans­por­tern ist vor al­lem, beim Ein­spruch ge­gen den Steu­er­be­scheid die Frist zu wahren.