Kategorie

Arbeitsrecht & Soziales

Kategorie
Krankschreibung per Whats­App ist kei­ne E-Health

Die Krankschreibung per WhatsApp er­spart Mit­ar­bei­tern den Weg zum Arzt. Mit ef­fi­zien­ten Pro­zes­sen in ei­nem di­gi­ta­len Ge­sund­heits­we­sen hat das nichts zu tun. Aber es gibt be­reits Pi­lot­pro­jek­te mit ei­ner ech­ten elek­tro­ni­schen Ar­beits­un­fä­hig­keits­bescheinigung (eAU).

Frei­stel­lung für das Ehrenamt: Oft Pflicht des Ar­beitgebers

Der Mit­ar­bei­ter will ei­ne Frei­stel­lung fürs Eh­ren­amt: Viele Un­ter­neh­mer er­le­ben das, aber nicht je­der kennt die ar­beits­recht­lichen und steu­erlichen Fol­gen. Fir­men­chefs sind gut be­ra­ten, bei die­sem The­ma die Rech­te und Pflich­ten ih­res Be­triebs mit An­walt und Steu­er­be­rater zu be­sprechen.

Kündigung: So lö­sen Sie ei­nen Ar­beits­ver­trag richtig auf

Wird ein Ar­beits­ver­trag auf­ge­löst, muss die Kün­di­gung vie­le For­ma­lien er­fül­len: Ist das Kün­di­gungs­schrei­ben kor­rekt, die Kün­di­gungs­frist be­ach­tet, der Kün­di­gungs­grund do­ku­men­tiert und der Kün­di­gungs­schutz ge­prüft, kann ei­gent­lich nicht mehr viel schief­ge­hen. Wert­vol­le Un­ter­stüt­zung da­bei bie­tet ein An­walt.