Autor

Dr. Robert Mayr

Browsing
Not macht erfinderisch

Unternehmen wollen ihren Betrieb sicher durch die Krise führen – eine schwierige Aufgabe, die mit dem Mut zu Innovationen leichter zu meistern ist. Aber die Bereitschaft zur Veränderung darf nicht im kurzfristigen Handeln stehen bleiben.

Insolvenzen: Die verlängerte Atempause

Unternehmen stehen aufgrund der Corona-Pandemie am Rande des wirtschaftlichen Abgrunds. Nur die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht hält so manche Firma vom Absturz ab, einige können sogar saniert werden. Aber die Ausnahmeregelung hat Effekte, durch die auch andere Mittelständler in Mitleidenschaft gezogen werden.

Schub für E-Rechnung

Die E-Rechnung nimmt an Fahrt auf. Demnächst wird sie auch für Lieferanten der öffentlichen Verwaltung Pflicht. Eine Aufgabe, die angesichts der unterschiedlichen Regelungen in Bund und Ländern zur Herausforderung für Unternehmer werden könnte.

Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, CEO der DATEV eG. Die Genossenschaft gehört zu den größten Softwarehäusern und IT-Dienstleistern in Deutschland. Seine Themen: #DigitaleTransformation, #DigitalLeadership #Plattformökonomie und #BusinessDevelopment. Seine These: „Die digitale Transformation ist keine Frage des Könnens, sondern des Wollens“.