Schlagwort

Passwörter

Browsing
Das Bild zeigt Zeilen von Programmiercode eingespiegelt auf einer Glasscheibe

Millionen ge­stoh­le­ner E-Mail-Adres­sen, Log-In-Da­ten und Pass­wör­ter wer­den im In­ter­net ge­han­delt. Wer be­trof­fen ist, muss un­be­dingt sein Pass­wort än­dern. Als we­ni­ger sinn­voll gilt die re­gel­mä­ßi­ge Än­de­rung. Vie­le Nut­zer er­set­zen oh­ne Not star­ke Kom­bi­na­tio­nen durch schwa­che und no­tie­ren sie, um sie nicht zu vergessen.

Präsentieren Sie sich oder Ihr Unternehmen im Internet, hinterlassen Sie eine breite Spur an Informationen. Falls Sie ausfallen, muss ein Bevollmächtigter auf die Accounts und dazugehörigen Passwörter zugreifen können. Sonst ist die Kontrolle über die Informationen im Netz verloren.