Produkte & Lösungen

Den Überblick über die UStVA behalten

Wie Sie mit der Übersicht Datenübermittlung Finanzverwaltung die Prozesse rund um die Umsatzsteuer-Voranmeldung jederzeit im Blick haben.

Teilen auf

LinkedIn Xing Whatsapp

Sie möchten immer den aktuellen Stand Ihrer Umsatzsteuer-Voranmeldung kennen und jederzeit Einblick in die Wertübermittlung haben? Unsere Lösung: Nutzen Sie das DATEV-Rechenzentrum für die Übermittlung an die Finanzverwaltung und die Übersicht Datenübermittlung Finanzverwaltung, um die Daten zu prüfen und zu bearbeiten. Wie Sie Stress bei den oft zeitkritischen Arbeiten rund um die UStVA vermeiden, lesen Sie im Beitrag zur Datenübermittlung UStVA im Sammelverfahren.

Alles im Blick

In der Übersicht Datenübermittlung Finanzverwaltung können Sie Datenübermittlungsprotokolle zur Umsatzsteuer-Voranmeldung (UStVA), Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung (USt 1/11) und Zusammenfassenden Meldung (ZM) anzeigen, drucken, speichern und im Dokumentenmanagement ablegen. Wenn Sie den DFÜ-Termin „Sofort“ nutzen, stehen Ihnen diese Funktionen unmittelbar nach dem Senden der Daten zur Verfügung.

Zusätzlich werden die Datenübermittlungsprotokolle im Rahmen der Übermittlung automatisch im DATEV-Rechenzentrum abgelegt und bleiben dort 14 Jahre lang gespeichert.

Vierfach nützlich: Die Übersicht Datenübermittlung Finanzverwaltung

  1. Wissen, welche Daten bereitstehen
    In der Registerkarte „Bereitstehende Daten“ können Sie die Umsatzsteuerwerte, die zur Übermittlung an die Finanzverwaltung bereitstehen, anzeigen und bearbeiten.
  2. Wissen, welche Daten übermittelt wurden
    In der Registerkarte „Übermittelte Daten“ finden Sie die bereits an die Finanzverwaltung übertragenen Daten. Diese Daten können nicht mehr bearbeitet werden.
  3. Wissen, welche Änderungen vorgenommen wurden
    Die Änderungshistorie zeigt alle Änderungen für bereitstehende oder übermittelte Daten.
  4. Wissen, ob es Differenzen gibt
    In der Registerkarte „UStVA-Übersicht“ erhalten Sie einen automatischen Abgleich zwischen RZ-Datenübermittlung und den am PC errechneten USt-Werten. Damit können Sie ohne zusätzlichen Aufwand erkennen, ob Differenzen vorliegen.
Weitere Informationen

DATEV Mittelstand Faktura mit Rechnungswesen ist die professionelle Buchführungssoftware für kleine und mittlere Unternehmen.

Weitere Informationen zur Übermittlung der Umsatzsteuer-Voranmeldung an die Finanzverwaltung finden Sie im Hilfe-Center im Dokument 1034007.

  • Hat Ihnen der Beitrag gefallen?
  • JaNein
DATEV

Hier schreiben Fachleute von DATEV für Unternehmerinnen und Unternehmer! Sachkundige aus verschiedenen Bereichen erläutern komplexe Fachthemen, schaffen Klarheit mit Checklisten und zeigen passende DATEV-Angebote.

  • Trialog-Newsletter

    Sie möchten künftig keine wichtigen Tipps für Ihr Unternehmen verpassen?
    Mit dem kostenlosen Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden.

  • Experten-Suche

    Mit dem richtigen Partner sicher durch die Corona-Krise kommen, Steuerberater helfen bei Konjunkturpaket und Überbrückungshilfen! Finden Sie auf DATEV SmartExperts den passenden Experten.

    Ich suche








  • Auf Facebook mitdiskutieren

    Sie möchten das Thema vertiefen?
    Dann werden Sie gerne Fan und beteiligen sich an der Diskussion auf unserer Facebook-Seite

    Jetzt DATEV-Fanpage besuchen

  • DATEV im Web
    YouTube LinkedIn