Kategorie

Organisation & Management

Kategorie
Räum- und Streupflicht trifft je­den Un­ternehmer

Bei Eis und Schnee ha­ben Un­ter­neh­mer rund um ih­ren Be­trieb ei­ne Räum- und Streu­pflicht. Wie weit die reicht, soll­ten sie drin­gend mit ih­rem An­walt klären. Am bes­ten ist es, einen Dienst­leis­ter mit dem Win­ter­dienst zu be­trauen und des­sen Auf­ga­ben exakt ver­trag­lich festzuhalten.

Hitze im Büro: Wel­che Kleidung ist angemessen?

Steht die Hitze im Bü­ro, stellt sich die Fra­ge nach der rich­ti­gen Klei­dung. Un­ter­neh­mer dür­fen Dress­codes lockern, nicht aber auf Schutz­klei­dung ver­zich­ten. Wich­tig sind wei­ter­ge­hen­de Maß­nah­men zum Ar­beits­schutz bei Hit­ze, im Büro wie im Freien.

Beim Telko einrichten kommt es auf die De­tails an

Tele­fon- und Vi­deo­kon­fe­ren­zen spa­ren Zeit und Geld. Wer eine Tel­ko ein­rich­ten will, muss sich aber mit der Tech­nik ver­traut machen, um Pan­nen zu ver­mei­den. Nur dann kön­nen vir­tu­el­le Mee­tings oder Prä­sen­ta­tio­nen die Zahl der lang­wieri­gen und teu­ren Dienst­rei­sen nach­hal­tig re­duzieren.

Wissen Sie, ob das Verpackungsgesetz Sie betrifft?

Viele Unternehmer brau­chen laut Ver­packungs­ge­setz ab 2019 ei­nen Dienst­leis­ter für Samm­lung und Re­cyc­ling ih­rer Ver­packun­gen. Je­der Fir­men­chef soll­te da­her drin­gend klä­ren, ob oder was er künf­tig der Stif­tung Zen­tra­le Stel­le Ver­packungs­re­gis­ter mel­den muss.