Produkte & Lösungen

So vermeiden Sie die Stolper­falle Verein

Der Verein ist eine der belieb­testen, steuer­lich aber auch schwierig­sten Rechts­formen. Lesen Sie, wie Sie vereins­recht­liche Heraus­forderungen erfolg­reich meistern.

Teilen auf

LinkedIn Xing Whatsapp

Der Verein ist im Nonprofit-Sektor nach wie vor die beliebteste Rechtsform. Dies hat viele Gründe. Basisdemokratisch, einfach und bekannt dürften die am häufigsten genannten Gründe sein. Andererseits ist die Handhabung der Rechtsform Verein aber an verschiedenen Stellen für die Verantwortlichen fehleranfällig und schwierig. Dies umso mehr, wenn zu der Rechtsform Verein noch die Gemeinnützigkeit kommt. Darüber war hier schon zu lesen.

 Fachbuch „Stolperfalle Verein“ gibt praxisnahe Tipps

In dieser dritten Auflage seines Buches zeigt Autor Jörg Ammon praxisnah und verständlich, wie Sie sicher mit der Rechtsform Verein, auch und gerade in Kombination mit der Gemeinnützigkeit, umgehen und Stolperfallen vermeiden. Neben den zivilrechtlichen Grundlagen widmet er sich ausführlich den Grundlagen der Gemeinnützigkeit. Auch das Thema der steuerbegünstigten Freibeträge „Übungsleiterfreibetrag“ und „Ehrenamtspauschale“ werden ausführlich behandelt. Durch seine langjährige Tätigkeit als Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und bundesweiter Referent im Bereich des Gemeinnützigkeitsrechts hat er einen tiefen Einblick in die Materie und die unterschiedlichen Probleme des Vereins. Erweitert hat er die aktuelle Auflage natürlich um das schwierige Thema Datenschutz und der zugehörigen Datenschutzgrundverordnung (EU DS-GVO). Auch ein Jahr nach deren Implementierung sind noch zahlreiche Fragen offen. Dieses Buch soll einen möglichst sicheren Weg durch den Datenschutz in Ihrem Verein aufzeigen.

 

PRODUKTEMPFEHLUNG VON DATEV

Fachbuch „Stolperfalle Verein“

Das Fachbuch „Stolperfalle Verein“ zeigt praxisnah und verständlich, wie Sie mit der Rechtsform Verein, auch in Kombination mit Gemeinnützigkeit, sicher umgehen und Stolperfallen vermeiden.
Print
E-Book

 

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

DATEV

Hier schreiben Experten von DATEV für Unternehmer! Spezialisten aus verschiedenen Bereichen erläutern komplexe Fachthemen, schaffen Klarheit mit Checklisten und zeigen passende DATEV-Angebote.

  • Schwerpunktthemen
  • Trialog-Newsletter

    Sie möchten künftig keine wichtigen Tipps für Ihr Unternehmen verpassen?
    Mit dem kostenlosen Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden.

  • Experten-Suche

    Kein einfaches Thema!
    Am besten hilft ein steuerlicher Berater! Sie haben noch keinen? Dann können Sie auf DATEV SmartExperts nach den passenden Experten suchen.

    Ich suche








  • Auf Facebook mitdiskutieren

    Sie möchten das Thema vertiefen?
    Dann werden Sie gerne Fan und beteiligen sich an der Diskussion auf unserer Facebook-Fanpage

    Jetzt TRIALOG-Fanpage besuchen

  • DATEV im Web
    YouTube LinkedIn