Personal & Führung

Gebrauchte Messestände sparen Geld

Die CeBIT ist vorbei. Aber die Frage „Wohin mit dem Kleinholz?“ wird kaum noch gestellt. Messestände sind heute wiederverwendbar und oft Mietangebote. Allerdings lohnt sich gerade für kleine Unternehmen oft auch der Kauf eines gebrauchten Stands.

Teilen auf

LinkedIn Xing Whatsapp

Was passiert eigentlich nach Ende einer Veranstaltung wie der CeBIT mit den Messeständen? Wer in die Suchmaske bei Wer liefert was „gebrauchte Messestände“ eingibt, erhält keinen Treffer. Immerhin: „Messestände“ finden sich in elf Rubriken, darunter Messe- und Ausstellungsstände (1330 Anbieter) und Messestandgestaltung (668). Bei immerhin 195 Anbietern kann man einen Messestand mieten. Sogar für Messestände aus Pappe sind Anbieter verzeichnet. Hat Ihr Unternehmen dieses Jahr auf der CeBIT ausgestellt, werden Sie den Abtransport sicher schon geregelt haben. Das gehört zu einer vorausschauenden Messeplanung ja dazu.
Aber vielleicht waren Sie ja auch als Besucher hier und sind gerade auf die Idee gekommen, günstig einen dieser hochwertigen Ausstellungsstände oder zumindest Teile davon zu kaufen? Die CeBIT-Aussteller wissen, wie man sich präsentiert, da sind einige sehr auffällige Exemplare dabei, bei denen man sich etwas abschauen kann. Am DATEV-Stand allerdings können sich kleine Unternehmen nur eingeschränkt orientieren, dafür ist er zu aufwändig. Faszinierend, sich das Video des Standaufbaus von 2013 anzuschauen.

Stände haben wiederverwendbare Module

Eine gute Nachricht gilt für fast alle Stände: Sie machen kaum Müll. Die deutschen Messegesellschaften halten sich nach Angaben des Ausstellungs- und Messe-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) an dessen ökologische Vorgaben. Modulbauweise und wiederverwendbare Wandmaterialien sind Standard, auf der CeBIT ebenso wie auf den anderen Messen hierzulande. Die Dekostoffe sind ebenso wiederverwertbar wie die Bodenbeläge. Und Wände wie Tafeln werden nicht mit Fotos beklebt – sicher der wichtigste Faktor dafür, mit einem gebrauchten Messestand glücklich zu werden.

Sogar bei eBay sind Messestände zu haben

Bei der CeBIT selbst können Sie Ausstellungsstände und -module mieten. Aber wenn Sie für Ihren Messeeinstieg eher an Auftritte bei mehreren kleineren Messen denken, lohnt sich möglicherweise auch ein gebrauchter Komplettstand. Informieren Sie sich dann aber auf jeden Fall über die technischen Anforderungen der Messen, auf denen Sie ausstellen werden. Ganz einfach ist der Messeauf- und -abbau nämlich nicht, und die Messegesellschaften machen hier durchaus strenge Vorgaben.
Bei 2ndevent können Sie ganze Systemmessestände gebraucht kaufen. Und gerade nach großen Messen wie der CeBIT könnte sich sogar ein Blick auf eBay lohnen. Da gibt es Promotionswände, die sich als Infostände etwa rund um lokale Veranstaltungen bei Ihnen vor Ort sicher sehr gut machen. Bei Messe 1×1 werden neben Angeboten für neue offenbar auch welche für gebrauchte Messestände ausgeschrieben. Während der CeBIT allerdings: gerade kein Angebot. Vielleicht ja danach wieder.

Midia Nuri

ist Wirtschaftsjournalistin. Sie schreibt vor allem über nutzwertige Unternehmerthemen rund um Betriebsführung oder auch Finanzielles und Steuerliches für verschiedene Branchenzeitschriften, wie etwa den kfz-Betrieb, Die Fleischerei, Der Freie Zahnarzt, Fahrzeug + Karosserie oder auch etwa Das Dachdeckerhandwerk. Außerdem ist sie Chefredakteurin eines Newsletters von BWRMed!a zum Thema Steuern und Bilanzierung. Zu Steuer- und Finanzthemen bloggt und twittert sie derzeit sporadisch unter ladygodiva-blog.de und twitter.com/LadyGodivaBlog.